PLYFA Alu-Gerüst ABM

Leicht, schnell, rationell. Das PLYFA Alu-Gerüst bietet unzählige Möglichkeiten:

  • Am oberen Ende eines Gerüstturmes werden stufenlos verstellbare Spindeln eingesetzt.
  • Der A20-Träger wird mit Nutenschrauben auf die Spindeln geschraubt. Trotz seines geringen Gewichts ist er sehr stabil.
  • Um parallele Alu-Garnituren miteinander zu verbinden, fixiert man die Diagonalen mit den Schnappfedern.
  • In die Löcher der Alu-Rahmen werden die D-Dorne ein- gesetzt, um die V-Rohre und Verbindungsrohre zu fixieren.
  • Die Alu-Rahmen sind in den Höhen 1200 mm und 1800 mm erhältlich. Sie lassen sich zu jeder gewünschten Höhe kombinieren.
  • Am unteren Ende eines Gerüstturmes werden verstellbare Verlänge- rungsrohre eingesetzt.
  • Für extreme Höhenunterschiede kann man eine Spindel ins V-Rohr oder direkt in einen Alu- Rahmen einsetzen.
Jetzt kontaktieren!